Tanzbegeisterte Jugendliche, die ihr in diversen Tanzkursen erworbenes Können erweitern möchten oder sich für den Turniersport interessieren, sind herzlich zu einem unserer Trainingsabende eingeladen.

Die Geschichte von Grün Weiß Steyr

Die Gründung des Tanzsportklubs "Grün-Weiß Steyr" erfolgte im Jahr 1950 durch einige tanzbegeisterte Personen. Seit damals werden in ununterbrochener Reihenfolge wöchentlich Klub- und Trainingsabende durchgeführt. Das Bemühen des Klubs geht dahin, dem Tanzsport zu mehr Breitenwirkung zu verhelfen, die Menschen für den Gesellschafts- und Turniertanz zu motivieren und der Jugend die Gelegenheit zu geben, sich nach den ersten Tanzkursen weiterhin perfektionieren zu können. 

Der Klub ist Mitglied des Österreichischen Tanzsportverbandes und hat in den letzten Jahren wiederholt Österreichische Meisterschaften und Staatsmeisterschaften ausgetragen.

Für den Klub starten derzeit  zwei Turnierpaare in der Seniorenklasse. Weiters haben wir seit vier Jahren eine Standard-Formation (siehe Turniersport), die sich allerdings momentan eine Auszeit gönnt.

Unsere Trainer Wolfgang und Andrea Dietachmayr - ehemalige mehrfache Staatsmeister, Europa- und Weltmeisterschaftsteilnehmer - trainieren unsere Mitglieder jeweils am Mittwoch von 20 - 22 Uhr in der Mehrzweckhalle im Wehrgraben, am Montag von 20 - 22 Uhr besteht die Möglichkeit zum freien Training in derselben Halle. 

Es wird jedoch nicht nur getanzt, auch gemeinsame Ausflüge werden unternommen (siehe Fotogalerie).